Dem Zeitgeist
auf der Spur

Die am 16. März eröffnete Ausstellung „Acquired! Shaping the National Design Collection“ des Cooper Hewitt, Smithsonian Design Museum zeigt ein STOLL-Exponat, das sich seit 2017 in der permanenten Sammlung des Museums befindet Mehr erfahren
stoll_logo_blau-default

Was bedeutet es heute, ein Design-Museum zu sein? Eine Antwort auf diese Frage liefert das Cooper Hewitt, Smithsonian Design Museum in New York City mit seiner sinnig kuratierten Ausstellung „Acquired! Shaping the National Design Collection“, die vom 16. März bis 2. September 2024 läuft. Die Kuratoren nehmen den Zeitgeist in den Fokus, indem sie Objekte aus der permanenten Sammlung in neue Zusammenhänge bringen, die uns nachdenklich werden lassen. Die Rolle des Designs in unseren Lebenswelten wird neu verhandelt.

Lesen Sie Mehr von My Textile News

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Artikeln, zahlreichen Specials und Interviews. Jetzt kostenlos registrieren

RegistrierenSie sich jetzt, um weitere interessante Inhalte zu sehen

Coole Technologie für Ausgeschlafene
Jetzt registrieren
Weltweit erstes Carbonbeton-Gebäude steht
Jetzt registrieren
Die Digitalisierung bringt Bewegung in Sport, Fitness und
Well-Being
Jetzt registrieren