Keep cool in heißen Nächten

Weniger Schwitzen, weniger Aufwachen – Schlaftest mit SleepCOOL. überzeugt unruhige Schläferin Mehr erfahren

Wer gesund und erholsam schlafen will, braucht ein angenehmes Schlafklima und hierfür vor allem eines nicht: Feuchtigkeit. Die Bettwaren von SleepCOOL packen das Schwitzproblem in der Nacht bei der Wurzel und nutzen hierfür die Thermo-Technologie von Outlast®. Deren Grundlage ist eine aktive Temperaturregulierung in der Schlafhöhle durch Outlast®-Phase-Change-Materialien. Diese nehmen überschüssige Wärme auf, indem darin enthaltenes oder darauf aufgebrachtes mikroverkapseltes Wachs den Aggregatzustand von fest zu flüssig ändert. Bereits die Entstehung von Schweiß wird dadurch reduziert, und dies beträchtlich. Das Volumen von einem Liter Schweiß pro Nacht bei normalem Schwitzen lässt sich mit der Outlast®-Thermo-Technologie um bis zu 50 % reduzieren. Das Bettklima ist trockener und der Schlaf ruhiger.

Lesen Sie Mehr von My Textile News

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Artikeln, zahlreichen Specials und Interviews. Jetzt kostenlos registrieren

RegistrierenSie sich jetzt, um weitere interessante Inhalte zu sehen

Flexible Schusswirkmaschine und nachhaltige Technische Textilien
Jetzt registrieren
Bionischer Öladsorber hilft beim Gewässerschutz
Jetzt registrieren
Stofftrends auf Spitzenniveau
Jetzt registrieren